Referenzen

Auswahl Universitäten und weitere Institutionen:

  • Georg – August – Universität Göttingen
  • Leibniz – Universität Hannover
  • Universität Kassel
  • Universität Hildesheim
  • Technische Universität Braunschweig
  • Hochschule Mitweida
  • Projekt „Jugend debattiert“
  • Amt für Beschäftigungsförderung Göttingen

 

Auswahl Unternehmen:

  • ABS-Team Göttingen
  • Bioland
  • Die Regionalen (Verband der Großhändler für Naturkost)
  • Contitech
  • Komatsu Hanomag
  • Novelis
  • Print Equipment
  • Sartorius
  • Siemens
  • Tegut
  • Vivico Management

 

 

 

Teilnehmerstimmen

Coaching:
  • „Bei jeder Bewerbung, insbesondere bei der Ausnahmesituation des „Vorsingens“ ist es ganz wichtig zu wissen, was man selbst will. Wichtiger noch ist es zu wissen, was man nicht will. Und am allerwichtigsten ist es, diese Stimmen ernst zu nehmen. In meinen Coaching-Stunden bei Sabine Mariß hab‘ ich darüber viel gelernt.“ (Ethnologe & Religionswissenschaftler)

 

  • „Meine Präsentation auf der Führungstagung ist gut gelaufen. Die Präsentationsübungen haben sich also offensichtlich gelohnt. Das positive Feedback hatte zumindest danach überwogen. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei Ihnen für Ihre Hilfe und Geduld bedanken! Es ist sicherlich noch viel Übung meinerseits nötig, doch ich glaube, dass dies ein Schlüssel für zukünftige Aufgaben werden kann. Das Coaching war und ist eines der besten welches ich je durchgeführt habe.“ (Coachee, Management Siemens)

 

  • „Ich schätze an Sabine Mariß besonders ihre feine, genaue und wertschätzende Art des Zuhörens und Unterstützens. Getragen ist ihr Coaching von ihrer lebendigen, humorvollen und spielerischen Art, so dass ich meine ganz eigene stimmliche Richtung in meinem Tempo entwickeln kann.“ (Thomas Wetzorke, Trainer)

 

Mediation:
  • „Sabine Mariß mediated a difficult conversation between me and one of my group members, with whom I was dissatisfied for a long time due to a lack of productivity. She was extremely effective in maintaining an atmosphere conducive for open discussion. It enabled us to get to the root of the problem, improve communication, and led to a remarkable increase in the motivation level of the group member.“ (Junior Professor, Uni Göttingen)

 

  • „Uns ist während der Mediation mit Frau Mariß deutlich geworden, dass wir zur Lösung unseres Konflikts einen Ausgleich der Interessen aller Beteiligten brauchen. Durch die verbesserte Kommunikation ist es möglich geworden, eine für alle Beteiligten verbindliche und umsetzbare Lösung anzustreben.“ (Juniorprofessorin, Uni Hannover)

 

  • „Die Meditation hat mein Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein gestärkt, andere Personen so zu akzeptieren wie sie sind und in schwierigen Situationen deutlich auszusprechen, was mir am Herzen liegt.“ (Mitarbeiterin eines Unternehmens)

 

  • „Frau Mariß hat uns in einer emotional sehr schwierigen Zeit mit unseren Kindern sehr einfühlsam begleitet. Frau Mariß hat sich dabei in die Emotionalität von Kindern hineingefühlt und sie sehr warmherzig in das Gespräch aufgenommen. Durch ihre Hilfe ist es uns gelungen, wieder in ein intensives und offenes Gespräch zu kommen, das Probleme und Lösungen klar identifizierte. Wir haben von der Arbeit mit Frau Mariß sehr profitiert.“ (Familienmediation)

 

Workshops:
  •  „Gerne möchte Ich Ihnen rückmelden, dass ich den Workshop am Freitag sehr genossen habe! Ich habe viel gelernt, sowohl über meine eigene Präsentationsweise als auch über Präsentationen im Generellen und freue mich schon auf den Workshop im September über Gesprächsführung.“ (Postdoktorandin, Uni Göttingen)

 

  • „Unter dem ganz frischen Eindruck des Präsentationstrainings will ich Ihnen gleich eine Rückmeldung geben. Es war große Klasse! Also diejenigen, die nicht dabei waren, haben etwas verpasst. Es sind alle angekündigten Punkte zur Sprache gekommen und Sie sind sehr gut auf unsere persönlichen Belange eingegangen. Die Gruppe hat sehr gut harmoniert und alle haben sichtbare Erfolge erzielt. Es wäre schön, wenn Sie dieses Seminar weiterhin anbieten könnten und vielleicht auch weitere in dieser Richtung.“ (Claudia Wetzel, Uni Hannover)

 

  • „Kommunikation praxisnah: Dinge ausprobieren und Schritt für Schritt die kommunikativen Fähigkeiten erweitern. Dabei die theoretischen Grundlagen nicht zu kurz kommen lassen und vor allem auch Spaß an der gemeinsamen Arbeit zu haben. Das ist das besondere bei den Kommunikationstranings mit Sabine Mariß.“ (Ronald Mikus, Die Regionalen)

 

  • „An das Seminar hatte ich folgende Erwartungen: Hilfe bei Gesprächen mit meinen Mitarbeitern und Kunden, da Mitteilungen, Verständigung und zwischenmenschliches Verstehen intern und extern von großer Bedeutung sind. Alle meine Erwartungen haben sich voll erfüllt, das Seminar war interessant und spannend. Im Betrieb konnte ich die Inhalte sehr gut umsetzen, und ich würde es auch anderen Interessierten weiterempfehlen. Bei eventuellen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.“ (Dierk Augustin, Geschäftsführer Bio-Obst Augustin KG)

 

  • „Das Seminar „Gut im Kontakt“ bei Sabine Mariß war für mich ein ganz wichtiger Baustein auf meinem Weg zu mehr Selbstbewusstsein und sicherem Auftreten. Ich nehme mich selbst und auch meine Gesprächspartner viel besser wahr und kann, gerade in Konfliktsituationen, positiver reagieren. Durch die Wertschätzung, die ich anderen jetzt leichter entgegenbringen kann, bekomme auch ich viel mehr Verständnis für meine Position. Das positive Feedback, das ich sowohl von meinen MitarbeiterInnen als auch von meinem Vorgesetzten bekomme, bestärkt mich darin, dass ich auf dem richtigen Weg bin.“ (Sandra Ahrens, Brotinsel )

Aktuell

GFK-Übungsgruppe

Diese Übungsgruppe richtet sich an alle, die die Gewaltfreie Kommunikation kennenlernen und sich in einer festen Gruppe regelmäßig darin üben wollen. mehr …

Offene GfK-Übungsgruppe in Göttingen

Aus Worten Brücken bauen: Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg, kennenlernen, ausprobieren, üben, vertiefen… mehr …

Groove-Company

Es hat sich herumgesprochen: Musik im Business macht Sinn! mehr …