Der Erinnerung das Haar kämmen – Musikalische Lesung

Sabine Mariss und Annelie Keil

Beginn: 17:00 Uhr

Eintritt: 15,- € / 10,- €

Der Erinnerung das Haar kämmen – Musikalische Lesung

Die eigene Biografie im Wandel

Wir bekommen Leben nur als eine Möglichkeit, leben müssen wir selber. Ungefragt werden wir geboren, kommen in eine Familie, können Zeit und Ort der Geburt nicht aussuchen und müssen Vieles so nehmen wie es kommt. Zwischen Erleiden und Entscheiden, zwischen Ereignissen und Erlebnissen komponieren und improvisieren wir eine Melodie, die Leben heißt.

Zusammen wollen wir uns an die Hand nehmen und an der Lebensreise von Annelie Keil dokumentieren, worum es gehen kann.

Annelie Keil: Lesung

Sabine Mariss: Musikalische Begleitung

Über Annelie Keil: Buchautorin, Sozial- und Gesundheitswissenschaftlerin, seit 2004 emeritierte Professorin und ehemalige Dekanin an der Universität Bremen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Gesundheitswissenschaft und psychosomatische Krankenforschung, Biografie- und Lebenswelt-forschung sowie die Arbeit mit Menschen in Lebenskrisen.

Konzerte & Termine