Sabine Mariss

 

Die Göttinger Sängerin, Klarinettistin und Loop-Performerin Sabine Mariss, bekannt von der Balkan-Band Itchy Kolo und dem Jazz-Duo Beyond, tritt erstmals mit ihrem Solo-Programm auf.

Sie schöpft darin aus dem Vollen, verbindet in eigenen Kompositionen und Improvisationen all die Einflüsse, die ihren Weg geprägt haben: Neben dem Jazz ist das der indische Dhrupad-Gesang, die Musik der osteuropäischen Juden, Minimal music, so wie auch experimentelle VokalistInnen wie z.B. Meredith Monk.

Dabei nimmt sich Mariss die Freiheit, sich in jedem Moment selbst zu überraschen und in ihrem ganz eigenen Tanz das Leben zu feiern. Mal wild und archaisch, mal lyrisch verspielt – intensive Klangpoesie.

Instrumente:

Gesang, Klarinette, Loop-Station, Wippkordeon, Rahmentrommel, Doppelflöte u.a.